Klinische  Funktionsdiagnostik

Was ist die klinische Funktionsdiagnostik?

 

Mit der klinischen Funktionsdiagnostik wird der Funktionszustand des Kausystems ( Zähne, Muskulatur, und Kiefergelenke) und ggf. vorhandene Störungen erfasst

 

Wann ist eine klinische Funktionsdignostik notwendig/ sinnvoll?

 

- bei Schmerzen oder auffälligen Befunden im Cranio-    mandibulären  ( Zähne, Muskulatur, und Kiefergelenke) Bereich

- um das Vorliegen einer Cranio- mandibulären Dysfunktion (CMD) auszuschließen

->   vor kieferorthopädischen Behandlungen

->vor Zahnersatz und Bissverändernden  Maßnahmen

-> vor Schienentherapie

Anamnese:

-Treten morgendliche Kopfschmerzen/ Verspannungen, Muskelverhärtungen, Nackenschmerzen sonstige Beschwerden im Kopf-Halsbereich oder der Kiefergelenksregion auf ?  

-Sind Parafunktionen ( Knirschen/ Pressen) bewusst?

- Empfindliche Zähne?

 

-> Es empfiehlt sich zunächst ein Kurzbefund

weist dieser Auffälligkeiten im Sinne einer Cranio- mandibulären Dysfunktion (CMD) auf, sollte eine ausführliche Funktionsdiagnostik durchgeführt werden

 

Therapeutische Maßnahmen:

Liegt eine Cranio- mandibuläre Dysfunktion vor, ist in der Regel eine funktionelle Therapie (z.B. Schiene) indiziert

 

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Kontakt:

 

Zahnmedizinische Praxis Monika Stellwag

Römerstr. 51

93077 Bad Abbach

Tel.: 09405 96056

E-Mail: info@praxis-aldente.com

 

Öffnungszeiten:

Montag: 7:30 - 18:00 Uhr

Dienstag: 7:30 - 17:00 Uhr

Mittwoch: 7:30 - 18:30 Uhr

Donnerstag: 7:30 - 12:00 Uhr

Freitag: 7:30 - 14:00 Uhr

 

Sie finden unsere Zahnarztpraxis im neuen Rathaus (2. Stock) in Bad Abbach

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Zahnmedizinische Praxis Monika Stellwag

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt